Ausbildung
Schritt für Schritt: Basis-Training mit jungen Pferden
[11.08.2016 • Autor: Hannah Frie]
Vor-Übungen zum Aufsteigen. Dieses junge Pferd kennt bereits die Kiste als Aufstiegshilfe.
Unsere neue Serie "Schritt für Schritt" möchte Ihnen Anregungen zur Ausbildung eines jungen Pferdes ab etwa vier Jahren bis zum Anreiten vermitteln. Wir möchten grundlegende Gedanken zu Aufzucht und Erziehung von Jungpferden anstellen, Übungs-Vorschläge für die Grunderziehung wie die direkte Reit-Vorbereitung machen und auch kontroverse Fragen ansprechen. Es handelt sich hierbei um Vorschläge, nicht um strikte Anweisungen oder gar eine Reitlehre. Gerne nehmen wir auch Ihre Erfahrungen und Tipps zur Jungpferde-Arbeit mit in unsere Serie auf – sicherlich können viele Pferdebesitzer davon profitieren. E-Mail: info@taktklar.de.

- 1. Grundlegende Gedanken Jungpferdeaufzucht - zwischen "Verwildern"und "Verhätscheln"?

- 2. Basisübungen am Boden - Was junge Pferde lernen können Teil 1

- 3. Basisübungen am Boden - Was junge Pferde lernen können Teil 2

- NEU: Leser-Erfahrung: Zwei wichtige Grundübungen fürs Pferdeleben

Frühlingserwachen - Frische Trainings-Tipps für Pferd und Reiter
[19.05.2003 • Autor: Taktklar Redaktion]
Reiten Sie mit uns in den Frühling!
Warme Sonnenstrahlen, erste Knospen, Vogelgezwitscher: Der Frühling kündigt sich an.  Und auch die Stimmung hebt sich und die Lust, sich mal wieder in den Sattel zu schwingen. „Taktklar“ möchte Sie begleiten, Ihnen Vorschläge machen, wie Sie Ihr Pferd nach einer Winterpause wieder aufbauen oder weiter fördern können. Frische Tipps, die Pferd und Reiter auf Trab (oder Tölt) bringen und vor allem eines machen sollen: Spaß! Maike Morbach und Hannah Frie entwickelten diese Serie, die Ihnen sinnvolle Trainingsideen in Theorie und Praxis  vorstellt. Heute schließen wir die Serie ab: Teil 6, Ausblick: Training sinnvoll planen und kontrollieren.

Bisher:
- Teil 1, Einleitung: Einmal durchchecken!
- Teil 2, Grundlagen: Fitness für Körper und Geist
- Teil 3, Grundlagen: Schritt für Schritt – Die Basis unter dem Sattel
- Teil 4, Gangreiten: 1. Vier Gänge und viele Tendenzen
- Teil 5, Gangreiten: 2. Tipps für Fünf- und Dreigänger.