Isländisches Namensverzeichnis


Um zu den Pferdenamen zu gelangen, wählen Sie bitte einen Anfangs-buchstaben aus. Das Namensverzeichnis wurde mit Genehmigung von Frank Klatte bereitgestellt.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V Y Á Í Ó Ú Ý Þ Æ

Buchstabe D
Dáð Name für Stute
Übersetzung: Tugend; Heldentat, Leistung
Daddi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Kosename für einen Jungen
Daði Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Männername
Daðri Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Schmeichler; der Flirtende
Dáðrökk Name für Stute
Übersetzung: mutig, kühn
Dagbjartur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Taghelle (Isabell)
Dagfari Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: einer der tagsüber unterwegs ist; alter und seltener Männername
Dagfinnur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Männername
Dagsbrún Name für Stute
Übersetzung: Tageserwachen; Morgenröte
Dagslátta Name für Stute
Übersetzung: Landstück, das an einem Tag von einer Person gemäht werden konnte
Dagstyggur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: einer, der das Tageslicht meidet; alter und seltener Nännername
Dagur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Tag; in der Mythologie ist Dagur der Sohn der Nacht
Dagvarður Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Männername
Dala-Jörp Name für Stute
Übersetzung: die Braune aus der Landschaft Dalir in Nordwestisland
Dálkur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Messer
Dalla Name für Stute
Übersetzung: die Helle
Dallur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Gefäß; langsames Pferd
Dalsbrá Name für Stute
Übersetzung: Stutenname
Dama Name für Stute
Übersetzung: Dame (Lehnwort aus dem Dänischen)
Dana Name für Stute
Übersetzung: Dänin
Dani Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Däne
Dáni Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: einer der Söhne von Grýla
Danni Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Kosename
Daría Name für Stute
Übersetzung: Frauenname
Darki Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Dünkelhafte, Schlenderer
Darri Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Speer; alter Männername
Dásemd Name für Stute
Übersetzung: Herrlichkeit, etwas Bewundernswertes
Davið Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: biblischer König
Deigja Name für Stute
Übersetzung: Dienerin, Aschenputtel
Dekkja Name für Stute
Übersetzung: Dunkelheit
Dekkja Name für Stute
Übersetzung: Dunkelheit, Finsternis
Della Name für Stute
Übersetzung: Tick, komischer Einfall
Dellingur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Glänzende, der Helle
Demantur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Diamant
Demba Name für Stute
Übersetzung: Regenschauer; Atemzug
Denni Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Kosename
Depill Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Fleck; Punkt
Depla Name für Stute
Übersetzung: Name für eine getupfte Stute
Diana Name für Stute
Übersetzung: Göttin
Diddi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Kosename für einen Jungen
Digra Name für Stute
Übersetzung: die Dicke; die Untersetzte
Díli Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Gefleckte; kleiner Fleck
Diljá Name für Stute
Übersetzung: Frauenname
Dilkur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: halbwüchsiger Nachwuchs
Dillahníða Name für Stute
Übersetzung: Frauenname
Dimbiltá Name für Stute
Übersetzung: Kosewort für ein Mädchen
Dimma Name für Stute
Übersetzung: Dunkelheit, die Dunkle
Dimmalimm Name für Stute
Übersetzung: Name einer Märchenprinzessin
Dimmbrá Name für Stute
Übersetzung: von dunkler Erscheinung
Dimmi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Dunkle
Dinni Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Kosename für einen Jungen
Dínus Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Männername aus einer Rittersaga
Dís Name für Stute
Übersetzung: Göttin
Dísa Name für Stute
Übersetzung: Frauenname
Dista Name für Stute
Übersetzung: Koseform von Sigríður
Djákni Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Geistlicher, Kirchendiener; Küster
Djangi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Satan, Teufel
Djarfur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Mutige, Kühne
Djúpráð Name für Stute
Übersetzung: weise; einfallsreich
Djöfull Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Teufel, ein heimtückisches, ein besonders temperamentvolles Pferd
Djörfung Name für Stute
Übersetzung: Keckheit; die Mutige, die Kühne
Dofri Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Bummler, Herumtreiber
Dokka Name für Stute
Übersetzung: Mädchen
Dóna Name für Stute
Übersetzung: Strolch, Flegel; rüpelhafte Frau
Dóni Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Weiße mit kleinen, schwarzen Flecken; der Unhöfliche
Doppa Name für Stute
Übersetzung: Fleck, Pünktchen
Dóra Name für Stute
Übersetzung: Eigenname
Dorma Name für Stute
Übersetzung: Bummelantin
Dósa Name für Stute
Übersetzung: Frauenname
Dóttla Name für Stute
Übersetzung: kleine Tochter
Drafna Name für Stute
Übersetzung: Fleckchen
Drafnar Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: getupftes Pferd
Drangur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Felsen, Klippe
Drasill Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: alter Pferdename
Draugsa Name für Stute
Übersetzung: Gespenst, die Gespenstische; faules Stück
Draugur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Gespenst, langsames Pferd
Draumey Name für Stute
Übersetzung: Frauenname (gebildet aus Draumur "Traum" und Eyja "Insel"
Draumsýn Name für Stute
Übersetzung: Erscheinung in einem Traum
Draumur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Traum
Draupnir Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: einer der tropft; Odins Ring
Dreitill Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Reste; Bodensatz; kleiner Tropfen
Dreki Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Drache, ein wildes Pferd
Drellir Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Schlafmütze
Drengur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: mutiger und großzügiger Mann; der Ritterliche
Dreyra Name für Stute
Übersetzung: die Blutfarbene
Dreyri Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Blut (Fuchs)
Drífa Name für Stute
Übersetzung: Schneesturm; Schneefall (Schimmel)
Drífandi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Energische, der Fortschrittliche, der Fähige
Drifhvít Name für Stute
Übersetzung: Schneeweiß
Drift Name für Stute
Übersetzung: Energie; Treibschnee, Pulverschnee
Dróg Name für Stute
Übersetzung: Mähre
Drómi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Pferd ohne Temperament; Fessel
Drómi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Fessel
Drómundur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der langsam in der Reaktion ist
Dropi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Tropfen
Droplaug Name für Stute
Übersetzung: Bezeichnung für Axt; Frauenname
Drós Name für Stute
Übersetzung: Bezeichnung für Frau
Drótt Name für Stute
Übersetzung: Gefolge
Drottning Name für Stute
Übersetzung: Königin
Druna Name für Stute
Übersetzung: Donner, Dröhnen
Drusla Name für Stute
Übersetzung: Schmutzfink
Drynur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Lärm
Dræskja Name für Stute
Übersetzung: Dienstmädchen
Dröfn Name für Stute
Übersetzung: Welle; eine der Töchter Ægirs
Drösull Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: alter Pferdename
Dúdda Name für Stute
Übersetzung: Kosename
Dúddi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Kosename für Jungs
Dúfa Name für Stute
Übersetzung: Vogel: Taube; eine der Töchter Ægirs
Dugga Name für Stute
Übersetzung: Fischerboot
Dugur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Tüchtige, der Mutige; Energie
Dúkka Name für Stute
Übersetzung: Frauenname; Puppe (Lehnwort aus dem Dänischen)
Dúlcifal Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Pferd des Königs Hreggviður
Duld Name für Stute
Übersetzung: Komplex; Selbsttäuschung
Dumba Name für Stute
Übersetzung: die Dunkelfarbige; Nebel
Dumbrauður Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Braunrote
Dumbur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Braunrote
Duna Name für Stute
Übersetzung: das Dröhnen
Dúna Name für Stute
Übersetzung: Kosename
Dunna Name für Stute
Übersetzung: Vogel: Stockente
Durinn Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: ein Zwerg
Durtur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Klotz; ein unfreundlicher Mensch
Dusill Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Name für Feuer
Dúx Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Erster, Primus
Dvalinn Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: ein Zwerg
Dvergur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Zwerg
Dyfra Name für Stute
Übersetzung: Nieselregen; Nebel
Dyggur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Treue; glaubwürdig, zuverlässig
Dylfja Name für Stute
Übersetzung: Feindschaft, Feindseligkeit
Dýna Name für Stute
Übersetzung: Satteldecke
Dynblakkkur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: alter Pferdename
Dynbrími Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Feuer
Dynfara Name für Stute
Übersetzung: Bezeichnung für Axt
Dynfari Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: poetischer Name für Sturm
Dynfaxa Name für Stute
Übersetzung: Stutenname
Dynfaxi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Donnermähne
Dyngja Name für Stute
Übersetzung: Lager der Frauen; Frauengemach
Dynur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Lärm; dumpfer Knall
Dýnus Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Name aus der Rittersaga
Dýrðlingur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: heiliger Mann
Dyrgja Name für Stute
Übersetzung: Zwergin
Dýri Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Teure, der Seltene
Dýrlingur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Heiliger
Dögg Name für Stute
Übersetzung: Tau
Dökkgrána Name für Stute
Übersetzung: die Dunkelgraue
Dökkjörp Name für Stute
Übersetzung: die Dunkelbraune
Dökkur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: dunkel, der Dunkle
Dökkvi Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: der Dunkle
Dörruðder Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Synonym für Odin - Kämpfer mit dem Speer
Döttungur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Pferd, das hart im Maul ist
Döttur Name für Hengst oder Wallach
Übersetzung: Pferd, das leicht stolpert